zur newbieweb.de Startseite
► INHALT / ARCHIV
Home / News
Artikel (ab 2017)
Downloads
 
Artikel (Archiv)
Internet
Programme
Handy / Mobile
Linux Server (Debian)

Ratgeber (Archiv)
Multimedia-Lexikon

► RUND UM NEWBIEWEB
Presse
Partner / Banner
Datenschutzerklärung
Impressum

 Sie sind hier: Netzwerk einrichten unter Windows XP 
Seiten 1 2 3 4 5 6 7 8  
Problembehandlung


Sollten Sie keine Antwort vom anderen PC bekommen, kann dies mehrere Gründe haben:

Sie haben sich beim Eintippen der IP Adresse geirrt

Überprüfen Sie die vergebenen IPs, indem Sie in dem schon geöffneten DOS-Fenster „ipconfig“ eingeben. Nun wird Ihnen Ihre IP-Adresse und die Subnetzmaske angezeigt:

Klicken Sie auf das Bild für eine vergrößerte Darstellung


Dieser Rechner hat die IP „192.168.0.1“, ist also richtig eingerichtet. Überprüfen Sie bei den anderen PCs die IP-Adressen auf die gleiche Art. Diese sollten dann die IP-Adresse „192.168.0.x“ haben, wobei das x für jeweils eine Zahl von 2-255 steht. Es dürfen aber keine IP-Adressen doppelt vergeben sein. Korrigieren Sie gegebenenfalls die IP-Adressen und testen Sie die Netzwerkfunktionalität wieder per Ping. Funktioniert ein Ping auf den anderen PC, können Sie auf der nächten Seite weiterlesen.

Ihre verwendeten Netzwerkkartentreiber sind fehlerhaft

Überprüfen Sie Ihre Netzwerkkartentreiber und führen Sie ggf. ein Update der Treiber durch. Funktioniert nun ein Ping auf den anderen PC, lesen Sie auf der nächsten Seite weiter.

Eine Personal Firewall blockt den Netzwerktest

Sollten Sie auf einem oder beiden der PCs eine Personal Firewall installiert haben, dann deaktivieren Sie diese für diesen Test und prüfen wiederum mit Ping die Netzwerkfunktionalität.


Defekte Hardware verhindert ein funktionierendes Netzwerk

Haben alle Tipps nichts geholfen, könnte noch die von Ihnen verwendete Hardware fehlerhaft sein. Sehen Sie zunächst nach, ob Sie den Netzwerkstecker nicht aus versehen in den Anschluss einer eventuell vorhandenen ISDN-Karte gesteckt haben. Überprüfen Sie anschließend, ob Sie vielleicht ein falsches Kabel verwenden. Fragen Sie bei Ihrem Händler nach, ob Ihr verwendetes Kabel das Richtige ist. Sind Sie sicher, dass die Kabel OK sind, dann überprüfen Sie den eventuell verwendeten Switch bzw Hub. Dieser muss natürlich eingeschaltet sein und die Kabel dürfen nicht am Uplink eingesteckt sein (Ein Uplink wird zum Verbinden von mehreren Switches/Hubs benötigt). Außerdem sollte beim Switch/Hub bei jedem angesteckten Netzwerkkabel eine kleines Lämpchen leuchten. Sind auch diese Einstellungen richtig gewählt, könnte es noch an einer nicht funktionierenden Netzwerkkarte liegen! Tauschen Sie diese aus, wenn Sie alle anderen Punkte mehrmals überprüft haben und versuchen Sie es erneut.



Artikel eingetragen am: 13.07.2004


 Seiten 1 2 3 4 5 6 7 8           
 Links zum Artikel:

-->
Im Forum diskutieren



____Ausdrucken        |       Zur Artikelübersicht 




 Anzeige:


 

► Statistiken / Aktivität
Es sind 0 User und 3 Gäste online
Eingeloggte User:

► PARTNER
Schlager-Welten
brainsquad Werbeagentur
Bertl's Records
Musicfolder Songarchiv
Musikvideo-Produktion München
BAYAROX Musiker
Musiker-Band Website
Euvento Musikerjobbörse
Wellnessmusik für Hotels

Anzeigen:
Arbeitsstellen in Deutschland
Finde einen passenden Job mit Jooble

© 2004-2018 by brainsquad.de | werbeagentur und tonstudio münchen