zur newbieweb.de Startseite
► INHALT / ARCHIV
Home / News
Artikel (ab 2017)
Downloads
 
Artikel (Archiv)
Internet
Programme
Handy / Mobile
Linux Server (Debian)

Ratgeber (Archiv)
Multimedia-Lexikon

► RUND UM NEWBIEWEB
Presse
Partner / Banner
Datenschutzerklärung
Impressum

 Sie sind hier: CDs rippen und encoden mit CDex 
Seiten 1 2 3 4 5 6 7  
Die Wahl des passenden Encoders

Ein Encoder legt fest, wie die Daten bei Ihnen gespeichert werden. Es gibt verschiedene Formate für verschiedene Anwendungsgebiete! Dabei kommt es ganz darauf an, wie und wo Sie die Dateien einsetzen möchten.

MP3

Das bekannteste stellt das mp3 Format dar. Dieses hat sich dank Napster und Co im Internet etabliert und ist praktisch nicht mehr wegzudenken. Die Unterstützung von mp3 ist sehr gut, viele moderne Geräte unterstützen dieses Format, z.B. DVD Player oder mp3 Autoradios. Mp3 ist ein verlustbehafteter Codec, das bedeutet, dass aus dem Musikstück Teile herausgefiltert werden, die für das menschliche Ohr nicht wahrnehmbar sind, weil sie etwa von lauteren Tönen überdeckt werden. Als Encoder für mp3s sollten Sie immer den Lame Codec verwenden. Dieser liefert die besten Ergebnisse.

Die Vorteile von mp3:

Unterstützung:
So gut wie alle Software Player unterstützen das mp3 Format und können meistens auch mp3 Dateien erstellen (mehr oder weniger gut).
Auch die meisten Hardware Player unterstützen das Format.

Die Nachteile von mp3:

Klangqualität: oftmals schwankend, je nach gewähltem Encoder und gewählter Bitrate. Gerade bei einer Bitrage von weniger oder genau 128Kbit ist die mp3 von schlechter Qualität. Dies ist vor allem beim streaming von mp3s im Internet problematisch und spricht sehr gegen das Format. (Streaming bedeutet, wenn z.B. ein Internet Radiosender Musik sendet. Dies wird als "streaming" bezeichnet)
Wiedergabe nur mit pause möglich: Bei mp3s wird eine Pause von ein paar Millisekunden an den Schluss angehängt, dies macht es unmöglich z.B. eine Live CD ohne nervige kleine Pausen anzuhören (allerdings gibt es Winamp Plugins, welche dies verhindern)



Ogg Vorbis

Ogg ist ein Open Source Project zur Speicherung von Audio, Video und Steuerbefehlen. Am bekanntesten ist der Ogg Vorbis Codec, welcher für Audio Daten zum verlustbehafteten encodieren entwickelt wurde. Allerdings liefert das Ogg Vorbis Format ein besseres Ergebnis in gleicher Bitrate als mp3 , was gerade bei niedrigen Bitraten auffällt.

Vorteile von Ogg Vorbis

Offener Quellcode, 5.1 Surround Unterstützung, Wiedergabe ohne Pause, bessere Qualität gerade bei niedrigen Bitraten

Die Nachteile von Ogg Vorbis sind in hohen Bitratenbereichen, für welches das Format nicht entwickelt und optimiert wurde. Weiterhin unterstützen nur sehr wenige Geräte das Format, was sich aber nach und nach bessert!



Monkey's Audio (Ape)

Das Monkey's Audio Format bietet eine Kompression ohne Verluste, die Dateigröße wird dabei auf ca 50% reduziert. Gerade für Leute, welche großen Wert auf perfekten Klang legen ist dieses Format hervorragend geeignet. Nach Umwandeln in eine unkomprimierte Audiodatei ist die Datei wieder exakt wie das Original!

Die Vorteile von Monkey's Audio:

Perfekter Klang und die Möglichkeit eine Prüfsumme der Datei anzulegen sind die Vorteile von Ape. Mit dieser Prüfsumme können Fehler in der Datei erkannt werden.

Die Nachteile von Monkey's Audio:

Das Format ist nicht verbreitet. Kein portables Gerät unterstützt das Format. Es ist auch in absehbarer Zeit nicht damit zu rechnen. Auch die meiste Software unterstützt das Format leider nicht.


Welchen Codec Sie schließlich einsetzen bleibt Ihnen überlassen. Solange Sie die Musikstücke nicht im mp3 Autoradio abspielen wollen, sollten Sie sich auf jeden Fall für Ogg Vorbis entscheiden. Wünschen Sie perfekte Qualität und können mit großen Dateien leben sollten Sie  Monkey's Audio verwenden. 



Artikel eingetragen am: 14.07.2004


 Seiten 1 2 3 4 5 6 7           
 Links zum Artikel:

-->
Im Forum diskutieren







____Ausdrucken        |       Zur Artikelübersicht 




 Anzeige:


 

► Statistiken / Aktivität
Es sind 0 User und 3 Gäste online
Eingeloggte User:

► PARTNER
Schlager-Welten
brainsquad Werbeagentur
Bertl's Records
Musicfolder Songarchiv
Musikvideo-Produktion München
BAYAROX Musiker
Musiker-Band Website
Euvento Musikerjobbörse
Wellnessmusik für Hotels

Anzeigen:
Arbeitsstellen in Deutschland
Finde einen passenden Job mit Jooble

© 2004-2018 by brainsquad.de | werbeagentur und tonstudio münchen